News - Sommersonnenwende Hotel Radda in Chianti (Siena)

Il Borgo Di Vèscine

der längste Sonnenuntergang des Jahres

Sommersonnenwende

Eröffnet werden die Sommerveranstaltungen im Freien auf der Castelvecchi Sunset Terrace.

Alles beginnt mit einem Knall, denn, das kann gesagt werden, das Eröffnungsdatum ist auf den 21. Juni festgelegt, Tag der Sommersonnenwende, der in der Tat astronomisch gesehen den Beginn der schönen Jahreszeit markiert und der längste Tag des Jahres ist.

Der alte Castelvecchi Bauernhof in Chianti organisiert für den Anlass auf der Dachterrasse, von der aus man ein faszinierendes Panorama auf das gesamte Chianti-Gebiet genießt, eine Verkostung von Chianti Classico Capotondo DOCG und Prosecco Bosco del Merlo DOC begleitet von einem köstlichen Aperitif mit typischen Köstlichkeiten der Toskana.

Die Gäste können die atemberaubende Aussicht über die Hügel des Chianti Classico genießen, sie werden begeleitet vom Schauspiel der Theatergruppe La Barraca mit Musik, Tanz, Poesie und Prosa auf den Sonnenuntergang und die Sterne warten.